Tulpen

 

 

Tulpenzeit. Das heisst für mich, der Frühling kommt ;)
Langsam sehnt man sich nach Blumen, farbige Blumen. Tulpen sind in allen möglichen Farben erhältlich. Da ich in unserem Wohnzimmer die Farben Orange, Gelb und das Sofa in Blau habe, kaufe ich mir dazu passend gelbe, orange oder weisse Tulpen. Hohl dir doch auch passende Tulpen nach Hause!

 

 

 

 

 

Tulpen

 

 

Dieses Glas benutze ich für verschiedene Dekorationen. Ist also vielseitig verwendbar. Es wird sicher noch oft in diesem Blog verwendet werden. Hierfür habe ich einige lange Gräser, gelbe Tulpen und Kirschzweige besorgt. Wegen den Tulpen, darf nur wenig Wasser eingefüllt werden. Die Gräser in einem Bogen reingestellt. Wichtig ist, dass sie Wasser bekommen. Drei Tulpen in verschiedenen Grössen und zwei bis drei kurze Kirschblütenzweige dazu stellen.

 

 

 

 

TulpenTulpen

 

 

 

Mehrere Tulpen von den Blättern befreien und mit einer Schnur (vielleicht nicht so bunte Schur nehmen) zusammenbinden und in wenig Wasser stellen.

 

 

 

 

Tulpen und Kirschzweige

 

 

 

 

Verschieden farbene Tulpen mit Kirschzweigen. Die Tulpen werden von den Zweigen gestützt. Dieses Arrangement hielt beinahe zwei Wochen, und danach blühten die Zweige.

 

 

 

 

 

 

 

Tulpenblütenblätter

 

 

Kurz vor dem Auseinanderfallen der Tulpenblüten habe ich sie auf einem Teller arangiert und mit einer Wasserspritzflasche zwischendurch angespritzt.

 

 

 

 

 

Liebe Grüsse

Kathrin

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren